image

Anton Kesselbacher

ABIOS GmbH - Algorithmik BIOdata System

CEO bei ABIOS GmbH Techniker u. Sportwissenschafter, Entwicklung einer mobilen Herz-Raten-Variabilitäts-Diagnostik für Coaches, Therapeuten, BGF (hrv-coaching, Cardio2fly & Cardio24, ABIOS), Trainer mit langjähriger Erfahrung im Leistungssport (Triathlon).

 

Cardio24 bringt Sie fit in den Sommer

Jetzt dauert es nicht mehr lang, dann füllen sich die Hochglanzmagazine und auch Online-Blogs wieder mit dem Thema „schlank und vital in den Sommer“. Gute Tipps und zahlreiche Produkte zum Abnehmen, für eine straffe Figur und für vitales Aussehen werden präsentiert und diskutiert.

Modellfigur nicht in die Wiege gelegt
Was dabei vielfach übersehen wird, ist die Tatsache, dass nicht die gesamte Menschheit die Grundvoraussetzungen für das aktuelle Bild einer Model-Figur in die Wiege gelegt bekam. Natürlich kann man sich mit stundenlangem Schwitzen und Keuchen langfristig einer solchen annähern, aber ist es wirklich nötig? Regelmäßige Bewegung und vor allem Ausdauer-Sport im richtigen Rahmen ist nachgewiesenermaßen ein Indikator für Gesundheit, Wohlbefinden und ein langes Leben.

 

Der Gedanke an Sport löst nicht bei allen Glücksgefühle aus.
Der Gedanke an Sport löst nicht bei allen Glücksgefühle aus.

Stresslevel steigt schon vor dem Sport?
Was aber ist, wenn alleine der Gedanke an sportliche Betätigung bzw. das schlechte Gewissen nicht zu den walkenden und joggenden Zeitgenossen zu gehören, Stress auslöst? Als Sportwissenschafler müsste ich zwar schon von Berufs wegen Jedermann/Frau zu lebenslangen Sport animieren. Die jahrelange Erfahrung mit Überlastungsdiagnostik bestätigt mir aber auch, dass Sport zwar sehr viel bewirken kann, aber kein Allheilmittel für alle ist.

Es stimmt. Viele Personen können durch mehr Bewegung ihre gesundheitliche und auch gefühlsbezogene Situation enorm verbessern. Es gibt aber eben auch Menschen, deren Stresslevel schon beim Gedanken an Sport steigt. Hinzu kommt oft ein schlechtes Gewissen und man empfindet einfach keinen Spaß bei der so gelobten Bewegung. Wenn die Hoffnung schwindet, dass sich das tolle Flow-Erlebnis durch den Sport einstellt, dann sollte man versuchen, sein Wohlbefinden mit anderen Tätigkeiten – wie zum Beispiel mit Meditation, Musik, Yoga usw. – zu erreichen.

Dauerstress wirkt negativ auf Organismus
Das soll keine Freikarte für Bewegungsabstinenz sein, aber wenn die Abneigung für Sport und regelmäßiges Training Stress auslöst, sollte man sich davon lösen.  Zahlreiche Studien bestätigen den Zusammenhang von Dauerstress und dessen negativer Auswirkungen auf unseren Organismus. Viele Krankheiten, geringe Lebenserwartung, Kreativitätseinschränkung usw. sind die Folge einer unglücklichen Lebenssituation.

Nicht jeder ist zum Leistungssportler geboren: Cardio24 betreut die beiden Läufer Lukas Hollaus und Lukas Pertl.
Nicht jeder ist zum Leistungssportler geboren: Cardio24 betreut u.a. die Athleten Lukas Hollaus und Lukas Pertl.

3-mal gezielte Bewegung für mehr Wohlbefinden
Mein Vorschlag: Jetzt das 3-Punkteprogramm starten mit 3-mal gezielter Bewegung pro Woche, drei Monate lang: Beginnen Sie dabei mit 3-mal 30 Minuten Bewegung pro Woche und steigern das auf bis zu 3 Stunden Gesamtbelastung am Ende der drei Monate. Gehen Sie davor am besten zum Arzt und holen Sie sich die Freigabe für Ihr Vorhaben.

Am wichtigsten: Freiräume mit oder ohne Sport
Sollten Sie nach der 3-monatlichen Einhaltung eines konsequenten Bewegungsprogrammes noch immer keine Fortschritte gemacht haben und auch keine Freude an der Bewegung verspüren, dann machen Sie sich keine Gedanken. Sie sind nicht alleine!
Wichtig aber ist, dass Sie sich Freiräume zu Ihren täglichen Belastungen schaffen. Freiräume sind bewusste Entspannungs- und Glücksmomente, die auf sehr unterschiedliche Art und Weise erreicht werden können.

Gerne unterstützen wir Sie mit der Cardio24-Diagnostik bei der Kontrolle, ob Sie mit oder ohne Sport am richtigen Weg sind! Wir haben das Know-how und die Netzwerkpartner, um Sie erfolgreich bei Ihrem persönlichen Veränderungskonzept begleiten zu können.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Sport und Entspannung?
Wir unterstützen Sie gerne!

Ein Gedanke zu „Cardio24 bringt Sie fit in den Sommer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autoren

alle anzeigen »