Rasha Fayad ist Lehrling für IT- und Systemtechnik bei einem unserer Unternehmen im Coworking Salzburg – Center of New Work und hat noch etwas mehr als 1,5 Jahre Lehrzeit. Ihre Lehrherrin kann Rasha aus gesundheitlichen und aus finanziellen Gründen nicht mehr beschäftigen.

Wir möchten Rasha Fayad dabei unterstützen rasch einen neuen Lehrplatz zu finden, der ihr den erfolgreichen Abschluss ermöglicht, weil die junge Mutter sonst wieder einmal vor dem Nichts nach der Flucht 2015 stünde. Rasha wird vom AMS und der Laturo Stiftung gefördert und unterstützt. Für Unternehmen beträgt der Aufwand für diese Lehrstelle deshalb nur 420 EURO netto im Monat. Rasha macht gerade ihre B2-Prüfung in Deutsch und beginnt am 13. September 2021 wieder mit der Berufsschule bis Mitte November. Damit sie aus der AMS-Förderung und aus der Schule nicht rausfällt, müssen wir schnellstens eine Ersatzlehrstelle finden. Deshalb wenden wir uns an euch IT-affinen Unternehmen hier im Techno-Z.

Die Laturo-Stiftung, die Rasha betreut, wird euch alle Infos geben, die ihr braucht, um Rashas Lehrlingsvertrag zu übernehmen. Wir hoffen auf die Science City Community und dass ein Unternehmen dabei ist, das Rasha die Chance gibt, Ihre Ausbildung fortzusetzen.

Kontakt Coworking:
Claudia Kanz, Tel: +436644008077
Kontakt Laturo:
Martin Kernöcker, Tel: +436648490898

Rasha Fayad - Bilder: ©Claudia Kanz