image

Monika Sturmer

Techno-Z Verbund GmbH

Kommunikation. Im Techno-Z-Blog schreibe ich über Themen rund um den Technologie- und Wirtschaftsstandort Techno-Z.

 

Erfolgsfaktor Mitarbeiter: WorkVision Barcamp 19. & 20. Oktober

WorkVision BarCamp Salzburg

Wie schaffen es Unternehmen, ihre Mitarbeiter langfristig zu binden? Wer bekommt die besten Mitarbeiter und Führungskräfte? Liegt es an einer innovationsfreundlichen Unternehmenskultur? Basiert Unternehmenserfolg auf der  persönliche Entfaltung aller im Unternehmen? Viele Fragen, auf die die Teilnehmer am 1. Salzburger WorkVision BarCamp Antworten erhalten.

Das BarCamp findet am 19. und 20. Oktober 2017 im Techno-Z Salzburg statt und basiert auf dem Austausch von Wirtschaftsunternehmen und ExpertInnen.  Das Camp wird von Unternehmensberater Christian Holzer, Techno 6 organisiert. Im Unterschied zu einem Seminar oder Workshop werden die Themen/Session vorab von den Teilnehmern eingereicht. Über das endgültige Programm wird am Beginn der Veranstaltung abgestimmt. Eingereichte Sessions: http://workvision.employer-branding.life/sessions/

Welche Unternehmen werden dabei sein?

Vom Startup bis zum Global Player. Commend International , Uni Salzburg, Biogena, PDP-Holding, Mercedes-Benz Österreich, The Camp Company, Raiffeisenverband Salzburg. Restplätze sind noch frei. Anmeldung

Organisator Christian Holzer zum ersten WorkVision BarCamp:

Ich arbeite täglich an Unternehmenskulturen, an Karrierecoachings oder im Bereich Employer Branding. Letztendlich geht es um zwei Themen: Die Zukunft der Arbeit und Leidenschaft. Deshalb ist es mir wichtig, inspirierte Menschen und Unternehmen aus verschiedenen Branchen zusammenzubringen. Wer Leidenschaft in den Menschen entfachen kann, egal auf welcher Hierarchie-Stufe im Unternehmen, der wird die besten Mitarbeiter bekommen.


Information, Programm & Anmeldung:

WorkVison BarCamp
‚Leidenschaft bewegt Arbeit‘
Veranstalter: Christian Holzer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.